Peter Langisch

Kristi Salinga

Musikalische frühehrziehung, Horn

…studierte zunächst in ihrer Heimat Missouri (USA) Horn und Gesang, beides als Hauptfach. Schon während ihres Studiums war sie als Tiefhornspezialistin bei Solo- und Ensemble-Wettbewerben der American Horn Society auf Regionale Ebene erfolgreich. Mehrmals war sie mit dem internationalen Bläserensemble Eurobrass, unter der Leitung von Euphonistin und Bläserpädagogin Angie Hunter, auf Sommer-Tournee in Deutschland.

Nach Abschluss ihrer beiden Bachelorstudien in Horn und Gesang (jeweils mit summa cum laude), und nach ihrem ersten erfolgreichen professionellen Engagement als Hornistin bei der Missouri Symphony, entschied sie sich im Jahr 2002 ihr Gesangsstudium am renommierten New England Conservatory in Boston (USA) fortzusetzen, welches sie mit einem Master of Music (2004) und einem Graduate Diploma (2005) mit Auszeichnung abschloss.

Daraufhin folgte eine 20-jährige Konzerttätigkeit als Konzert- und Opern-Solistin sowie bei professionellen Chören in den USA, Deutschland und im europäischen Ausland. Hierbei entstanden etliche Aufnahmen und Rundfunksendungen mit Kristi Vrooman Salinga als Solistin und Ensemblemitglied.

Seit 2010 lebt Frau Salinga in Deutschland, wo sie sich neben ihrer Arbeit als Konzert-Sopranistin, Stimmbildnerin und Horn-Dozentin, in den Bereichen Chorleitung, Kirchenmusik, Elementar-Musik-Pädagogik und Achtsamkeit weitergebildet hat. 2019 zog sie mit ihrer Familie nach Münster. Seit 2022 stellt sie ihren ganzheitlichen musikpädagogischen Ansatz auch in den Dienst der Musikschule Havixbeck.